sie sind hier: startseite / alle beiträge / übungen zum glück

wir steigern das bruttonationalglück – texte zur glücksmaximierung

beitrag von: Annawvh

übungen zum glück

Wie schön das doch ist,
Wenn dein Mund aufflattert.
Wie schön das doch ist, 
Wenn deine Augen 
Sich verkleinern.

Ich habe entschlossen,
Es zu versuchen.
Diesen Ausdruck
Unendlich zu wiederholen.

Dazu muss ich wohl,
Üben und üben,
Um dir zu zeigen,
Wie schön das doch ist.

Wenn ich dich
Dabei sehe
Zeigst du die Wahrheit
Deines innersten Seins

Und du zeigst mir, 
Dass es sich lohnt,
Wenn ich für dich
Versuche zu sein. 

Wie schön das doch ist.

review von: anna weidenholzer

ich würde vorschlagen, an manchen stellen noch klarer zu werden und zu straffen. der einstieg ist gut, aber dann wird es ungenau: "beschlossen" statt "entschlossen", "diesen Ausdruck" hat viel distanz. besser: deine mimik/mienenspiel? ab "wenn ich dich/dabei sehe" würde ich streichen, das nimmt dem oberen teil die kraft.

bitte melden sie sich an oder registrieren sie sich als neuer benutzer / neue benutzerin, um am forum teilzunehmen.