sektionen

direkt zum inhalt | direkt zur navigation

 

sie sind hier: startseite / newsflash / 1. eacwp flash fiction contest: and the winner is...

1. eacwp flash fiction contest: and the winner is...

... sivan shiknagy aus ramat gan, israel mit ihrem text "kinetic energy"! der deutschsprachige beitrag, "glasboden" von dennis mombauer, landete auf platz drei. insgesamt standen texte in 14 verschiedenen europäischen sprachen in der endrunde.

nach einem aufregenden und knappen finale steht der gewinnertext des 1. eacwp-wettbewerbs für kürzestprosa fest:

kinetic energy
von sivan shiknagy

3022 miles from here there’s this guy, his name is rupert, he drives a train in london. he spends most of the day at 93 miles per hour. he once read in the paper that the air in the subway is 20 times denser. that same year, he married a girl named lenora. before he got this job, he was asked to fill a form with questions like “do you ever have suicidal thoughts?” and actually, every other week, some woman jumps on the tracks right in front of him. always a she. “lady killer” his friends call him, and it’s funny because it has a double meaning. after the train stops, there’s a few seconds where the brain still feels like it’s moving and sometimes rupert is afraid to check if it’s a he or a she on his tracks, or if lenora still loves him.
(englische übersetzung aus dem hebräischen)

 

die punktevergabe erfolgte nach dem vorbild des eurovision songcontests, die nächstgereihten sind:

zweiter platz: "daybreak in paris" von ángel bravo fernández (madrid, spanien)
dritter platz: "glasboden" von dennis mombauer (sinzig, deutschland)
vierter platz: "the symposium" von louis bidder (leiden, niederlande)
fünfter platz: "i don't" von damhnait monaghan (ringwood, uk)


herzliche gratulation der gewinnerin und allen finalisten!!

 

vom 15. jänner bis 1. märz 2018 wurden insgesamt 1.885 texte aus ganz europa für den ersten >> eacwp flash fiction contest eingereicht. die jury bestand aus vertretern der 15 institutionen, die mitglied der european association of creative writing programmes (eacwp) sind. der lyriker peter waugh war juror seitens der sfd.

weitere infos:

>> https://sfd.at/newsflash/eacwp-flash-fiction-contest-geht-in-die-letzte-runde

>> https://sfd.at/newsflash/eacwp-flash-fiction-contest

texte der finalisten (in originalsprache und englischer übersetzung):

>> https://eacwp.org/flash-fiction-contest-european-winner-2018/


schule für dichtung & eacwp >> http://sfd.at/eacwp