sektionen

direkt zum inhalt | direkt zur navigation

 

sie sind hier: startseite / kontakt/impressum / datenschutzerklärung

datenschutzerklärung

der schutz ihrer persönlichen daten ist uns ein besonderes anliegen. wir verarbeiten ihre daten daher ausschließlich auf grundlage der gesetzlichen bestimmungen (dsgvo). in diesen datenschutzinformationen informieren wir sie über die wichtigsten aspekte der datenverarbeitung im rahmen unserer website.

kontakt mit uns

wenn sie per e-mail kontakt mit uns aufnehmen, werden ihre angegebenen daten zwecks bearbeitung der anfrage bei uns gespeichert. diese daten geben wir nicht an dritte weiter.

kursanmeldung

wenn sie sich für eine klasse anmelden, werden ihre daten lt. anmeldeformular zum zwecke der bearbeitung und verwaltung ihrer anmeldung bzw. ihrer klassenteilnahme bei uns gespeichert. diese daten geben wir nicht an dritte weiter.

cookies

unsere website verwendet sogenannte cookies. dabei handelt es sich um kleine textdateien, die mit hilfe des browsers auf ihrem endgerät abgelegt werden. sie richten keinen schaden an.

wir nutzen cookies dazu, unser angebot nutzerfreundlich zu gestalten.

wenn sie dies nicht wünschen, so können sie ihren browser so einrichten, dass er sie über das setzen von cookies informiert und sie dies nur im einzelfall erlauben.

bei der deaktivierung von cookies kann die funktionalität unserer website eingeschränkt sein.

web-analyse

die webserver access logs werden gespeichert zum zweck der zugriffs-analyse und zur fehlerbehebung. die serverlogs speichern die ip-adresse des anfragenden gemeinsam mit daten zum zeitpunkt der anfrage, dem ziel der anfrage, den übertragenen datenmengen, einer meldung, ob die anfrage erfolgreich war, erkennungsdaten des verwendeten browsers und des verwendeten betriebssystems, sowie die website, von der der zugriff erfolgte (sollte der zugriff über einen link erfolgen). eine zuordnung einzelner zugriffe zu einzelnen - anonymen - besuchern ist allerdings durch die relativ scharf eingrenzbare browser-id möglich.

newsletter

sie haben die möglichkeit, über unsere website unseren newsletter zu abonnieren. hierfür benötigen wir ihre e-mail-adresse. diese daten geben wir nicht an dritte weiter.

das abo des newsletters können sie jederzeit stornieren. wählen sie dazu auf unserer website unter “newsletter” die option “abmelden”. wir löschen anschließend umgehend ihre daten im zusammenhang mit dem newsletter-versand.

ihre rechte

ihnen stehen grundsätzlich die rechte auf auskunft, berichtigung, löschung, einschränkung, datenübertragbarkeit, widerruf und widerspruch zu.

sie erreichen uns unter folgenden kontaktdaten:

schule für dichtung – vienna poetry school
mariahilfer str. 88a/III/7
a - 1070 wien

t: +43-(0)1-522 35 26
f: +43-(0)1-522 35 26-20
e: sfd@sfd.at
www.sfd.at