Sektionen

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

 

Sie sind hier: Startseite / lehren und lernen / faculty / franz krahberger

franz krahberger (aut)

franz krahberger

biografie:


geb. 1949 in rottenmann, steiermark. seit 1963 in wien. ausbildung am tgm, nachrichtentechnik und elektronik. im weiteren autodidakt. schriftsteller, theater-, hörspiel und multimedia autor, konzeptionist, organisator oder kurator von symposien, ausstellungen, autorinnen lesungen, herausgeber. eigene environments, konzepte, installationen, videofilme, audiomontagen, theoretiker, essayist und web editor. 1990 ausstellung im künstlerhaus wien, friederike mayröckers zettelkasten, hypertext produktion. seit 1995 entwicklung und ausbau des web-journals "electronic journal & literatur primär". 1998 admontinisches universum, ein barocker hypertext, die oberfläche der universalbibliothek des benediktinerstiftes admont . lebt in wien.

publikationen:

-  the production - aktionsstueck (1969)
-  humbolts reise - ein roman (1989)
-  die freude und der schmerz (1991)
-  das babylonprojekt (1997)
-  stadt_querschnitte (2009)

digitale klasse:

-  "different views", september 2000
http://archiv.sfd.at/akademie2000/db/krahberger/uebung/index.html