Sektionen

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

 

Sie sind hier: Startseite / lehren und lernen / faculty / hanno millesi

hanno millesi (aut)

hanno millesi

(c) manuel gorkiewicz

web: http://hanno-millesi.com/

biografie:

geboren 1966 in wien.
universität wien und hochschule für angewandte kunst wien. u. a. assistent von hermann nitsch und wissenschaftlicher mitarbeiter des museums moderner kunst in wien.
u. a. elias-canetti-stipendium 2009 und 2011.
aktuelle publikationen: “venusatmosphäre” (novelle, edition atelier 2015), “der schmetterlingstrieb” (roman, erscheint herbst 2016) und als herausgeber: “austropilot – prosa und lyrik aus österreichischen literturzeitschriften der 1970er jahre” (gem. mit xaver bayer; 2016).
in der ausstellung “bleistift heft & laptop – zehn positionen aktuellen schreibens” war seiner arbeit im literaturmuseum wien von april 2016 bis februar 2017 ein raum gewidmet.
2017 erhält er den vom österreichischen bundeskanzleramt gestifteten reinhard-priessnitz-preis.
www.ignorama.at

analoge klassen:

-   “manipjulääschen”, september und november 2016 (wien), zusammen mit ann cotten
http://sfd.at/cotten_millesi