Sektionen

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

 

Sie sind hier: Startseite / lehren und lernen / faculty / peter kubelka

peter kubelka (aut)

peter kubelka

biografie:

geboren 1934 in wien. studierte filmregie. unabhängiger filmemacher seit 1952. weitreichende arbeit: filme, aber auch tätig im bereich der musik, architektur, kochen und kunsttheorie. führender vertreter das avantgarde films. vielfach aufführungen bzw. vorträge  im ausland. mit peter konlechner gründung des österreichischen filmmuseums. verschiedene lehrtätigkeiten wie etwa an der schule des sehens oder an der kunstakademie in frankfurt.

publikationen (u.a.):

-   mosaik im vertrauen (film, 1955)
-   unsere afrikareise (film, 1966)
-   was bedeutet essen und kochen für die menschen? (buch, 1995)
-   notation: kalkül und form in den künsten (ausstellung in berlin, 2008)
-   antiphon (film, 2012)

analoge klasse:

-  "die eßbare metapher", oktober 1995 (frankfurt)