Sektionen

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

 

Sie sind hier: Startseite / newsflash / ein album für die ewigkeit

ein album für die ewigkeit

fortsetzung der reihe im herbst mit sophie reyer (köln/wien)
zeit: do, 12. september 2013, 21.00 uhr
ort: rhiz, u-bahnbogen 37, 1080 wien

ein album für die ewigkeit

autorinnen und autoren im gespräch mit fritz ostermayer über musik und textproduktion.

 

sophie reyer

geboren 1984 in wien.
studierte germanistik und komposition/musiktheater in graz. 2011 beginn des studiums an der kunsthochschule für film und medien in köln.
schreibt lyrik, romane, theatertexte, hörspiele. soundpoetin. zuletzt erschienen: 2013 der prosaband “marias. ein nekrolog” (ritter verlag) und der lyrikband “die gezirpte zeit” (berger verlag). zahlreiche preise wie der literaturförderungspreis der stadt graz
und der manuskripte-förderungspreis. besuchte an der sfd einst eine klasse von poète sonore henri chopin. lebt in köln und wien. http://sophiereyer.com

im anschluss an gespräch und lesung: sophie & fritz als djs.

>> event on facebook

>> mehr zur reihe "ein album für die ewigkeit"

schule für dichtung in kooperation mit dem rhiz


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© harriet nachtmann / sfd