sektionen

direkt zum inhalt | direkt zur navigation

 

sie sind hier: startseite / newsflash / klassenpräsentation & lesung tomer gardi

klassenpräsentation & lesung tomer gardi

"lügen"-performance (tomer gardi & students) und lesung von tomer gardi aus seinem neuen buch "sonst kriegen sie ihr geld zurück" im rahmen der buch wien.
fr, 8. november 2019, 19.00 uhr; eintritt frei:
ort: schule für dichtung, mariahilfer straße 88a/stiege III/7, 1070 wien

der israelische autor tomer gardi legt eine voltenreiche scheherezade- geschichte vor. ein schriftsteller sucht beim arbeitsamt um unterstützung an – und stößt auf widerstand: “so einen beruf gibt es nicht, schriftsteller.” der autor schlägt einen deal vor: er erzählt dem mann hinterm schreibtisch eine geschichte, bei gefallen erhält er den stempel. so beginnt das erzählen ums überleben.

moderation: fritz ostermayer, sfd

tomer gardi: “sonst kriegen sie ihr geld zurück“. aus dem hebräischen von anne birkenhauer (droschl literaturverlag 2019).

>> http://www.buchwien.at/programm2019/?topic=event&eventid=36994

 

präsentation der "lügen-klasse" mit

thomas andreas beck, thomas kranabetter, beate mayr-kniescheck, tara meister, anna neuwirth, adrienne schleifer, martina schmoegner, klaus stanzer & tomer gardi

info zu tomer gardis erzähl- und performance-klasse an der schule für dichtung:
"die lügen-klasse – literarische und reale erschaffung neuer identitäten"
>> www.sfd.at/luegen

(c) sfd

 

tomer gardi (isr/ger)

*1974 im kibbuz dan in galiläa. lebt in berlin.
lebte 3 jahre mit seiner familie in wien, wo er deutsch lernte, das er selbst als “sehr mündlich” beschreibt. herausgeber der zeitschrift sedek: a journal on the ongoing nakba und der begleitenden buchreihe.
2011 erscheint der literarische essaystein, papier: eine spurensuche in galiläa” auf hebräisch und 2013 in deutscher übersetzung im rotpunktverlag. sein erstlingsroman “broken german” erscheint 2016 bei droschl: lesung daraus beim ingeborg-bachmann-preis 2016 (auf einladung von klaus kastberger). das hörspiel zu “broken german” (swr) erhält 2017 den deutschen hörspielpreis der ard. “die feuerbringer – eine schlager-operetta“ (wdr/br) wird 2018 von der jury der deutschen akademie der darstellenden künste zum hörspiel des monats februar gekürt. für seinen aktuellen roman “sonst kriegen sie ihr geld zurück” (droschl 2019) erhält gardi das alfred-döblin-stipendium.


(c) shiraz grinbaum

 

 

in kooperation mit der buch wien