Sektionen

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

 

Sie sind hier: Startseite / newsflash / weltbeschreibung

weltbeschreibung

online-schreibklasse mit peter rosei
prosa, poesie oder mikro-dramatisches (max. 1000 zeichen)
1. juni bis (max.) 6. juli 2022
kostenfreie teilnahme (einstieg jederzeit möglich)
info >> http://sfd.at/welt (achtung: klasse bereits geschlossen)

weltbeschreibung

peter rosei:
wir beschreiben die wege eines parks, zwei menschen in einem raum, die streiten, zwei andere, die sich auf die liebe vorbereiten; wir beschreiben leute an der straßenbahnhaltestelle, die wolken an einem regentag, unsere straße, das gesicht der mutter, blumen, alte schuhe, möbel, demonstrierende, leute im café, das vorüberflimmern von tv-bildern, uns selbst am computer, am handy, auf dem totenbett, einen badetag im sommer ... 

sollte noch kein sfd-account vorhanden sein, einfach ab 1.6. registrieren, mitschreiben und eine review von peter rosei erhalten.

>> http://sfd.at/welt

 

peter rosei

studium der rechtswissenschaften an der universität wien. 1969 bis 1971 sekretär des wiener malers ernst fuchs. veröffentlicht seit anfang der siebziger jahre ein umfangreiches werk: romane, erzählungen, hörspiele, essays und gedichte.
zahlreiche preise, darunter franz-kafka-preis 1993, großer preis der stadt wien 1996, österreichisches ehrenkreuz für wissenschaft und kunst 2007, großes ehrenzeichen fur verdienste um die republik österreich 2016.
peter rosei lebt als freier schriftsteller in wien und anderswo.
aktuelle publikationen: karst (roman. residenz 2018), die große straße (reiseaufzeichnungen. residenz 2019), ich bin kein felsen, ich bin ein fluss (essays. sonderzahl 2020), das märchen vom glück (residenz 2021)
leitung zahlreicher klassen an der sfd: https://sfd.at/lehren-und-lernen/faculty/peter-rosei

 

rückblick

onlineklassen von peter rosei
alle textbeiträge und die reviews zum nachlesen:

>> http://sfd.at/schauen

>> http://sfd.at/gehen

>> http://sfd.at/traeumen

 

 
(c) gabriela brandenstein