sektionen

direkt zum inhalt | direkt zur navigation

 

sie sind hier: startseite / newsflash / die track 5'-gewinner 2019

die track 5'-gewinner 2019

die kurzhörspiele von karl quartz, laurin & amelie steinhuber und von bonnie und das kleid wurden bei der ö1 hörspielgala ausgezeichnet.

die track 5'-gewinner 2019

track 5' kurzhörspiel-wettbewerb

von ö1 & schule für dichtung

 

aus 106 gültigen einreichungen wurden die siegerprojekte von einer fachjury ermittelt und bei der ö1 hörspielgala* am 28. februar 2020 im orf-radiokulturhaus geehrt.

auch der preis der schule für dichtung wurde an diesem abend verliehen.

 

info zur ausschreibung "es geht auch anders"  >> http://sfd.at/track5_2020

die top 10 >> https://oe1.orf.at/artikel/667062/Track-5-2019-Die-Top-10

alle eingereichten kurzhörspiele >> https://oe1.orf.at/ugc/663989

 

 

die track 5' preisträger/innen und ihre hörspiele

 

1. platz: "die gardinen im schlafwaggon“
von karl quartz

2. platz: "es geht auch anders"
von laurin und amelie steinhuber

3. platz: "haltestelle"
von des künstler/innen-kollektivs bonnie und das kleid: muamer gazibegovic, nevenko bucan und alona bakirova

& der SONDERPREIS der schule für dichtung:
"depron aero, 3mm"
von claudia weber

 

wir gratulieren herzlich!

 

 

 
karl quartz, track 5-gewinner 2019


preis der sfd


orhan kipcak: laudatio für den track-5-sonderpreis der schule für dichtung an claudia weber


fotos: (c) orf/joseph schimmer

 

 

preis der schule für dichtung

"Depron Aero, 3mm"/ claudia weber

für die sfd-jury: orhan kipcak:

vordergründig handelt die geschichte claudia webers von der planung, dem bau und dem flug eines modellbauflugzeuges. in dieser parabelhaften schilderung schwebt aber nicht nur ein modellbauflugzeug – schwebeleicht ist auch die inszenierung des hörstücks: mit wenigen klangarabesken hingetupft die szenerie, darin eine stimme, die die entstehung und vernichtung jenes modellbauflugzeugs mit freundlich-ironischer anteilnahme mehr andeutet als erzählt. dass uns dieser leichtfüssige bericht auch mit so wuchtigen themen wie hingabe, verlust und neubeginn konfrontiert, nehmen wir fast erstaunt zur kenntnis. gerne teilen wir frau webers optimismus in diesen fragen, wie wir auch ihre offensichtliche überzeugung teilen, dass unbeschwertes und tiefsinniges sich einander nicht unbedingt ausschliessen müssen.

>> grußbotschaft (.wav-file) von claudia weber (musik- und literaturwissenschaftlerin, hörspielkünstlerin aus d), die leider nicht zur gala nach wien reisen konnte.

 

 

tipp:

die besten track 5’-hörspiele werden im ö1 hörspiel-studio am sa, 7. märz 2020, 14.00 uhr ausgestrahlt.

 

 ***

hörspiel des jahres 2019 wurde übrigens "Laß dich heimgeigen, Vater, oder Den Tod ins Herz mir schreibe" von josef winkler.

"hörspielpreis der kritik" geht an "GEH DICHT DICHTIG! hörspieldialog mit elfriede gerstl" von ruth johanna benrath.

als "schauspieler des jahres" wurde johannes silberschneider geehrt.

 

mehr zur ö1 hörspiel-gala (moderiert von doris glaser und andreas jungwirth) und allen preisträgerInnen
>> https://oe1.orf.at/artikel/668148/Sie-haben-gewaehlt-das-Hoerspiel-des-Jahres